Physik. Massnahmen - Physio Lotter & Pfister

Physiotherepie&Fitnesscentrer
Wir freuen uns über Ihren Anruf
Physiotherapie&Fitnesscneter
Direkt zum Seiteninhalt
Was sind physikalische Massnahmen

Wärme, Kälte, Reizstrom, Ultraschall etc.:
Physikalische Maßnahmen können in der Physiotherapie begleitend zu anderen Methoden eingesetzt werden. Gemeinsam ist allen physikalischen Maßnahmen, dass sie keinen Eingriff in den Körper beinhalten.


Wärme bewirkt:
Senkung des Muskeltonus (= Entspannung) von glatter Muskulatur und Skelettmuskulatur)
Zunahme der Durchblutung durch Gefäßweitstellung
Analgesie (Schmerzlinderung) wegen Muskelentspannung und Durchblutungssteigerung




Kälte bewirkt:
Zunahme des Muskeltonus
Abnahme der Durchblutung durch Gefäßengstellung und damit Blutstillung,
gefolgt von reaktiver Hyperämie (Zunahme der Durchblutung nach Kältereiz)
Analgesie durch Kälteanästhesie
Entzündungshemmung
Schwellungshemmend



Vereinbaren Sie jetzt einen Termin
062 842 76 82
062 842 76 83
info@physiolotterpfister.ch
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin
062 842 76 82
062 842 76 83
info@physiolotterpfister.ch
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin
062 842 76 82
062 842 76 83
info@physiolotterpfister.ch
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin
062 842 76 82
062 842 76 83
info@physiolotterpfister.ch
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin
062 842 76 82
062 842 76 83
info@physiolotterpfister.ch
Physio swiss
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin
062 842 76 82
062 842 76 83
info@physiolotterpfister.ch
Physiotherapie&Fitnesscenter
Zurück zum Seiteninhalt